Geld verdienen online – auf der Reise bequem das Konto füllen

 In Geld verdienen

Der Traum vieler Menschen ist es, ortsunabhängig zu leben. Gerade in diesen Zeiten ist es sehr attraktiv, im warmen Spanien, Portugal oder auch in Südostasien zu verweilen und gleichzeitig Geld zu verdienen. Das klingt vielleicht für viele utopisch, ist es in diesem Zeitalter jedoch nicht mehr. Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Menschen, die gerne im Internet unterwegs sind und eigenständig arbeiten, Einnahmen generieren können. Wer noch auf der Suche nach der idealen Beschäftigung ist, um nebenbei Geld zu verdienen oder damit seinen kompletten Lebensunterhalt zu bestreiten, kann diesen Beitrag lesen.

Werbeeinnahmen auf dem Blog

Viele Reisende erfüllen sich einen besonderen Wunsch: einen eigenen Reiseblog. Das macht nicht nur außerordentlich viel Spaß, sondern ist zudem ideal, um zusätzliches Geld zu verdienen. Eine gute Möglichkeit ist es, auf dem Blog Werbung zu schalten. Das heißt, dass andere Firmen auf der eigenen Website Werbeanzeigen einstellen können. Die Rate pro Klick ist dabei nicht so hoch, aber mit der Zeit und mit einer hohen Zahl an Besuchern kann da der ein oder andere zusätzliche Euro herausschauen. Ob die Rate pro Klick gut ist oder nicht, hängt immer vom jeweiligen Produkt ab. Wird auf einer Seite Werbung für Finanzprodukte gemacht, kann man davon ausgehen, dass die Einnahmen für den Blogger höher sind, als wenn Hundefutter beworben wird. Je nach Branche sind die Raten pro Klick anders. Möchte man hohe Einnahmen generieren, sollte dies bei der Auswahl der Werbeanzeigen beachtet werden. Es ist jedoch wichtig, dass sie auch zur Seite passt. Der Besucher eines Beautymagazins wird nicht an Aktien oder einer Amazon Kreditkarte interessiert sein. Gutes Make-up, für das geworben wird, wird das Interesse schon eher wecken.

Produktplatzierungen auf dem eigenen Blog

Wer auf dem Blog über die neuesten Reiseziele, Ausflüge oder Ähnliches berichten möchte, kann mit Firmen zusammenarbeiten, die Outdoor-Kleidung produzieren oder mit Hotels und Fluglinien. Diese bezahlen dann den Flug oder die Unterkunft und der Name wird in einem Blogartikel genannt. Bei der Kleidung verhält es sich ähnlich: Hier wird das physische Produkt zugeschickt und der Blogger erwähnt es im Laufe eines Artikels.

Wer einen kleinen Blog hat, kann natürlich noch nicht so hohe Gagen verlangen wie jemand, der bereits über 100.000 Besucher pro Monat hat. Gemeinsam mit dem Unternehmen wird eine passende Entlohnung ausgemacht. Wichtig als Blogger ist es, dass das Honorar nicht zu gering angesetzt wird.

Viele nutzen dieses Prinzip auch für den Instagram-Account. Hier spielt sich dieselbe Geschichte ab, nur dass kein Blogartikel verfasst, sondern lediglich ein Beitrag dazu gepostet wird.

Erfahrungsgemäß ist es ratsam, dass sogenannte Influencer nicht jede Kooperation annehmen, da dies auf den Leser oder Follower unattraktiv wirken kann. Dass man mit dem Produkt, der Leistung des Hotels oder des Fliegers zufrieden ist, sollte immer die Basis einer Zusammenarbeit sein. Transparenz und Ehrlichkeit sind das A und O, um langfristig erfolgreich zu sein.

Eigenes Buch verkaufen

Immer mehr Menschen machen sich das große Angebot von Amazon zunutze. Wer gerne schreibt und sein eigenes Buch rausbringen möchte, kann dies nun über Amazon machen. Amazon KDP ermöglicht es auch nicht bekannten Autoren, Schriftstücke hochzuladen. Hierbei kann man je nach Preis des Buches eine höhere oder niedrigere Provision erhalten. Der Aufwand, ein eigenes Buch zu schreiben, ist natürlich nicht zu unterschätzen und sollte auch gut überlegt sein. Wichtig ist, dass die Qualität passt und diese erhält man immer dann, wenn man sich mit dem Thema gut auskennt und dafür brennt.

Möchte man Bücher herausbringen, ohne ein Schreibtalent zu sein, kann man ein Unternehmen gründen, in dem ein Mensch das Buch schreibt und der andere es auf Amazon vermarktet. Um erfolgreich auf Amazon zu sein, braucht es nicht nur ein tolles Buch, sondern auch das richtige Marketing. Wenn sich zwei Menschen diese Aufgabe teilen, dann kann jeder seinen Talenten nachgehen und am Ende profitiert der Kunde von einem tollen Buch.

Auch das Investieren in Aktien kann für viele Menschen attraktiv sein, um die eigenen Einnahmen zu erhöhen: http://www.mallorca-menorca.de/vom-kleinen-traum-der-grossen-gewinne/.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search